Landrat und die Agentur für Arbeit haben keine Ahnung

Nein Paul-JensIn der Kreistagssitzung am 22.04.15 gab es eine Berichterstattung zur Arbeit der Agentur für Arbeit. Dabei lobte man sich auch mit der Überschrift: “Gute Willkommenskultur durch passgenaue Unterstützung bei der Integration in den Arbeitsmarkt“. Da in den Medien und von unseren Politikern immer die Rede davon
ist, das durch die Fremden der Fachkräftemangel beseitigt werden soll, wollte der NPD-Kreisrat Jens Gatter wissen: „Kann die Agentur oder der Landrat uns in den nächsten Tagen mal eine Übersicht geben, wie viel von den Flüchtlingen Ingenieure, Doktoren sind bzw. welche beruflichen Qualifikationen diese haben?“
Daraufhin antwortete man, dass man dazu keine Angaben hat.

Der NPD-Kreisrat Jens Gatter kommentierte das nach der Sitzung:

„Absurder hätte man eine Überschrift nicht wählen können. Man preist eine passgenaue Unterstützung bei der Integration in den Arbeitsmarkt an, doch weder Landrat noch die Agentur für Arbeit haben überhaupt eine Ahnung, welche beruflichen Qualifikationen die Asylbewerber eigentlich haben.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.